OKI-Logo Metropolit Sava von Warschau
gratuliert Dr. h.c. Gerhard Ludwig Müller

 

Metropolit Sava von Warschau Dr. Wyrwoll besuchte am Dienstag, 9. Januar 2007, den orthodoxen Metropoliten Sava von Warschau, um ihn zu informieren über die Ehrenpromotion von Bischof Gerhard Ludwig am gleichen Tag in der Katholischen Universität. Metropolit Sava ließ Grüße an den Rektor überbringen und seine Glückwünsche so ausdrücken:
Ihnen, lieber Bruder im Bischofsamt Gerhard Ludwig, sende ich vier Zeichen meiner aufrichtigen Segenswünsche anlässlich Ihres Dr. h.c. in der Katholischen Universität dieser Stadt: das 1. ist der Überbringer, Kathedralpfarrer Andreas von Biaystok, Schüler im Ostkirchlichen Institut in Ihrer Bischofsstadt und nun unser wichtiger Mitarbeiter; das 2. dieses Büchlein vom Kloster Supral mit seinem Kodex, Zeuge des theologischen Arbeitens in diesem Land vor fünfhundert Jahren; das 3. diese Ikone von Martha und Maria, Symbol, wie Sie als Professor und Bischof spekulative Theologie und praktisches Wirken verbinden; das 4. eine Flasche guter Wodka für Ihre Gesundheit in diesem feuchten Winter.